Teamworkshops für pädagogische Teams

 

Die Teamworkshops führe ich mit Kindergartenteams, OGS Teams und weitereren interessierten pädagogischen Teams durch.

 

Sie dienen alle der Teamentwicklung und der Resilienz und finden in der jeweiligen Einrichtung als Inhouse Veranstaltung statt.


Teamworkshop Nr. 1

"Stress im pädagogischen Alltag leichter bewältigen."

Teamentwicklung und Resilienz für pädagogische Teams

4 stündiger Teamworkshop

"Pädagogische Teams sind mit vielfältigen Anforderungen und Aufgaben konfrontiert, die sie manchmal überfordern und Stressreaktionen auslösen. Zeitdruck, Personalmangel, fehlende soziale Anerkennung oder auch hoher Erwartungsdruck können psychisch und körperlich belastend wirken."

 

Dieser Workshop dient der Gesundheitsfürsorge des gesamten Teams und stärkt die Resilienz der einzelnen Mitarbeiter.

 

Dabei geht es um die Themen:

- leichterer  Umgang mit Stress

- lösungsorientiertes Handeln

- Ausschöpfen von Ressourcen

 

Ich bringe viele praktische Übungen aus dem Mental Coaching, der positiven Psychologie sowie dem NLP mit, die sich leicht im Alltag anwenden lassen.

 

Informative und inspirierende Impuslvorträge, praktische Übungen sowie der gemeinsame Austausch zu den Themen wechseln sich ab.

 

Teilnehmeranzahl:

Das gesamte pädagogische Team.

Investition:

Nach Vereinbarung.


Teamworkshop Nr. 2

"Teamgeist stärken"

Teamentwicklung und Resilienz für pädagogische Teams

4 stündiger Teamworkshop

"Je stärker der Teamgeist im Team ist, desto leichter fällt es Herausforderungen zu bewältigen und  gesetzte Ziele gemeinsam zu erreichen."

 

Pädagogische Teams sind in der heutigen Arbeitswelt mit vielfältigen Anforderungen und Aufgaben konfrontriert. Ein wertschätzendes Miteinander, vertrauensvolle Zusammenarbeit und der Zusammenhalt im Team können eine große Ressource für jedes einzelne Teammitglied sein.

 

Dieser Workshop soll den "Teamgeist" stärken sowie die Kommunikation im Team verbessern, um Weiterentwicklungen anzustoßen und erfolgreich zusammen zu arbeiten.

 

Dabei geht es um die Themen:

- ICH, DU, WIR (Teamgeist, Werte, Teamfähigkeiten, Persönlichkeitstypen)

- GELUNGENE KOMMUNIKATION (Sichtweisen, Feedback, Fehlerkultur)

- TEAMGEIST IM ALLTAG (Praktische Ideen)

 

Informative und inspirierende Impulsvorträge, praktische Übungen sowie der gemeinsame Austausch zu den Themen wechseln sich ab.

 

Teilnehmeranzahl:

Das gesamte pädagogische Team

Investition:

Nach Vereinbarung.


Teamworkshop Nr. 3

"achtsame Kindererziehung und Gewaltfreie Kommunikation mit Kindern"

Teamentwicklung und Resilienz für pädagogische Teams

4 stündiger Teamworkshop

"Es braucht eine achtsame Kinderziehung und gewalttfreie Kommunikation mit Kindern, um sie in ihrer sozialen und emotionalen Entwicklung fürs Leben zu stärken."

 

Dieser Workshop soll das pädagogische Team stärken, achtsam mit den Kindern umzugehen sowie ihre Kompetenzen erweitern, den Kindern bei der fairen Lösung von Konflikten hilfreich zur Seite zu stehen.

 

Dabei geht es um folgende Themen:

- Achtsamkeit

- 6 Tipps zur achtamen Kindererziehung

- Starke Gefühle und Empathie

- Gewaltfreie Kommunikation mit Kindern

 

Informative und inspirierende Impulsvorträge, praktische Übungen und der gemeinsame Austausch zu den Themen wechseln sich ab.

 

Anzahl der Teilnehmer:

Das ganze pädagogische Team

Investition:

Nach Vereinbarung.


Teamworkshop Nr. 4

"Wertschätzender Umgang mit Konflikten im Team"

Teamentwicklung und Resilienz für pädagogische Teams

4 stündiger Teamworkshop

"In einem Team, in dem wertschätzend mit Konflikten umgegangen wird, können die einzelnen Teammitglieder einfühlsamer und klarer miteinander kommunizieren. Dadurch können sie bei Streit und Meinungsverschiedenheiten schneller faire Lösungen finden und die Beziehungen untereinander werden gestärkt."

 

Dieser Workshop soll die Konfliktkultur im Team sowie das Konfliktverhalten von jedem einzelnen Teammitglied stärken.

 

Dabei geht es um folgende Themen:

Wertschätzung

- wertschätzende Grundhaltung

- wertschätzendes Zuhören

Konflikte

- positive Grundhaltung gegenüber Konflikten

- ungünstige Stress- und Verhaltensmuster im Konflikt

- Grundlagen Kommunikation und wertschätzende Kommunikation

- Selbstempathie und Empathie für andere Menschen

- wertschätzende Kommunikation im Konflikt

 

Informative und inspirierende Impulsvorträge, viele praktische Übungen und der gemeinsame Austausch zu den Themen wechseln sich ab.

 

Anzahl der Teilnehmer:

Das ganze pädagogische Team

Investition:

Nach Vereinbarung.


Weitere Teamworkshops sind in Planung und folgen in Kürze.