SchülerMediatoren-ausbildung

In Kooperation mit Schulen biete ich eine „Schülermediatoren-Ausbildung“ an.

Mit Spiel und Spaß lernen dabei Kinder und Jugendliche, ihr eigenes Konfliktverhalten

zu verbessern sowie Mitschülern bei einem Streit als Schülermediator zu unterstützen. Damit in der Schule Streit fair miteinander gelöst werden kann.

 

Auf Basis des Konzepts der „Gewaltfreien Kommunikation“ (Marshall Rosenberg)

und der 5 Phasen der Mediation beschäftigen wir uns dabei mit folgenden Themen:

 

  • Konflikte und eigener Umgang mit Konflikten
  • Nähe und Distanz
  • Umgang mit starken Gefühlen
  • Empathie und Zuhören
  • Grundlagen der „Gewaltfreien Kommunikation“
  • Das „Eisbergmodell“
  • Das „Opfer, Täter, Retter Dreieck“
  • Die 5 Phasen der Streitschlichtung in Theorie und Praxis

• Kompaktkurs 4 - 5 Tage

• Lanzgzeitkurs ½ Schuljahr

• max 15 Schüler pro Kurs

• Kosten auf Anfrage