Gabi Mersch

Ich bin 1974 geboren, verheiratet, habe zwei Kinder und wohne in Westerkappeln.

Lange Jahre habe ich in der Frühförderung und Entwicklungsberatung gearbeitet und nebenberuflich Reitunterricht und Therapeutisches Reiten angeboten.

 

Seit 2016 bin ich freiberuflich tätig. Reitprojekte und pädagogische Projekte für Kinder waren der Anfang. Später kamen Seminare, Mediation und Coaching dazu.

 

Mein Angebot ist sehr vielseitig, weil auch ich sehr vielseitig bin. Ich fahre oft zu Fortbildungen und Netzwerken. Es macht mir Spaß mich weiter zu entwickeln und es ist mir wichtig, mit Herz, Fachwissen und Methodenkompetenz qualitativ hochwertig zu arbeiten.

 

Ich arbeite mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Dabei stehen für mich die Kompetenzen und Bedürfnisse der einzelnen Menschen im Mittelpunkt. Meine Berufung ist es, andere Menschen dabei zu unterstützen Neues zu lernen und sich weiter zu entwickeln. Ich vertraue dabei mir und ich vertraue den Menschen, mit denen ich arbeite. Denn jeder Mensch trägt eine Fülle von Kompetenzen in sich.

 

Wer ein Problem hat, trägt auch die Lösung dafür in sich. Manchmal müssen dafür mentale Blockaden gelöst werden oder Konflikte bearbeitet werden. Ich begleite Menschen dabei mit Einfühlungsvermögen und gebe Ihnen Unterstützung und Sicherheit.


Meine Qualifikationen

  • Dipl. Sozialpädagogin
  • wingwave® Coach
  • Magic Words Trainerin
  • Mediatorin
  • Reittherapeutin (DKThR)
  • Trainerin B Reiten
  • Übungsleiterin Prävention (Reiten)